Das Herz des Trompeters | 2013 | WV Nr.66

Objekt Holz, Uhrwerk, Trompete und Radio, Höhe ca. 65 cm

Dies ist die nun bereits vierte Skulptur zum Thema “Radioman”: ein alter bemalter (was äußerst selten vorkommt) Perückenkopf wurde in Teile zersägt – ebenso eine Trompete und gemeinsam zu einer neuen Skulptur zusammengesetzt. Im Kopf befinden sich kleine Lautsprecher für ein im Sockel befindliches Einbauradio. Den Sockel schmücken Teile alter handschriftlicher Notenblätter. Im Sockel befindet sich ein tickendes Uhrwerk mit Stundenschlag (das Herz des Trompeters).

Signatur: Die Skulptur trägt vorne in der Halskrause eine Metallplakette mit einem Anker, der für Andreas Kerstan steht. Die Arbeit ist nicht datiert.


SOLD Privatsammlung Brauweiler